Angebote zu "Profibus" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Eaton XV-102-A0-35TQRB-1E4 198513 SPS-Touchpanel
238,91 € *
ggf. zzgl. Versand

HMI/PLC mit Touchdisplay XV-102Das XV102 ist die kompakte, leistungsstarke und intelligente Lösung für Micropanels mit Grafikdisplay und maximaler Leistung zum Wettbewerbspreis. Dieses Modell ist mit Widescreen-TFT-Display in Resistive-Touch-Technologie in den Größen 3.5”, 5.7” oder 7” erhältlich.Es bietet die perfekte Lösung für Automatisierungsanwendungen mit beschränktem Einbauplatz. Das kompakte Gerät bietet einen wesentlich größeren Funktionsumfang als herkömmliche Textanzeigen.Speziell für Anwender, die das Steuerrelais easyE4 einsetzen, bietet das Touchpanel XV-102-A0-35TQRB-1E4 als HMI eine komfortable Visualisierungsmöglichkeit. Mit der Galileo Software wird die Visualisierung erstellt. In Verbindung mit der easyE4 werden über die integrierten Kommunikationsschnittstellen (Modbus-TCP) des easyE4 Touchpanels kompakte und leistungsfähige Automatisierungslösungen realisiert. Dank des integrierten Webservers ist die Visualisierung auch auf mobilen Geräten möglich.Merkmale:· Leistungsfähiger RISC-Prozessor 400 MHz für SPS-Anwendungen· Integrierter Arbeitsspeicher 64 MB, bei Bedarf mit einer SD-Karte erweiterbar· Nenn-Einbautiefe· Integrierte Ethernet-Schnittstelle, wahlweise mit SmartWire-DT, CAN, PROFIBUS, RS232 oder RS485· USB-Host-Schnittstelle bei 5,7 bis 7 Widescreen-DisplayeasyE4 Touchpanel XV-102· Leistungsfähiges Touchpanel (RISC 400 MHz) für easyE

Anbieter: voelkner
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Eaton XV-102-A0-35TQRB-1E4 198513 SPS-Touchpanel
238,91 € *
ggf. zzgl. Versand

HMI/PLC mit Touchdisplay XV-102Das XV102 ist die kompakte, leistungsstarke und intelligente Lösung für Micropanels mit Grafikdisplay und maximaler Leistung zum Wettbewerbspreis. Dieses Modell ist mit Widescreen-TFT-Display in Resistive-Touch-Technologie in den Größen 3.5”, 5.7” oder 7” erhältlich.Es bietet die perfekte Lösung für Automatisierungsanwendungen mit beschränktem Einbauplatz. Das kompakte Gerät bietet einen wesentlich größeren Funktionsumfang als herkömmliche Textanzeigen.Speziell für Anwender, die das Steuerrelais easyE4 einsetzen, bietet das Touchpanel XV-102-A0-35TQRB-1E4 als HMI eine komfortable Visualisierungsmöglichkeit. Mit der Galileo Software wird die Visualisierung erstellt. In Verbindung mit der easyE4 werden über die integrierten Kommunikationsschnittstellen (Modbus-TCP) des easyE4 Touchpanels kompakte und leistungsfähige Automatisierungslösungen realisiert. Dank des integrierten Webservers ist die Visualisierung auch auf mobilen Geräten möglich.Merkmale:· Leistungsfähiger RISC-Prozessor 400 MHz für SPS-Anwendungen· Integrierter Arbeitsspeicher 64 MB, bei Bedarf mit einer SD-Karte erweiterbar· Nenn-Einbautiefe· Integrierte Ethernet-Schnittstelle, wahlweise mit SmartWire-DT, CAN, PROFIBUS, RS232 oder RS485· USB-Host-Schnittstelle bei 5,7 bis 7 Widescreen-DisplayeasyE4 Touchpanel XV-102· Leistungsfähiges Touchpanel (RISC 400 MHz) für easyE

Anbieter: digitalo
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
6ES7151-8FB01-0AB0  - CPU-Modul für ET200S 256K...
1.258,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 6ES7151-8FB01-0AB0 - CPU-Modul f. ET200S 256KB, Profibus 6ES7151-8FB01-0AB0 Eingangsspannung bei AC 50 Hz 0V, Eingangsspannung bei AC 60 Hz 0V, Eingangsspannung bei DC 20,4 ... 28,8V, Art der Eingangsspannung DC, Max. Eingangsstrom bei AC 50 Hz 0A, Max. Eingangsstrom bei AC 60 Hz 0A, Max. Eingangsstrom bei DC 0,352A, Art der Ausgangsspannung DC, Max. Ausgangsstrom bei AC 50 Hz 0A, Max. Ausgangsstrom bei AC 60 Hz 0A, Max. Ausgangsstrom bei DC 0,7A, Anzahl der HW-Schnittstellen Industrial Ethernet 1, Anzahl der Schnittstellen PROFINET 3, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-232 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-422 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell RS-485 0, Anzahl der HW-Schnittstellen seriell TTY 0, Anzahl der HW-Schnittstellen USB 0, Anzahl der HW-Schnittstellen parallel 0, Anzahl der HW-Schnittstellen Wireless 0, Anzahl der HW-Schnittstellen sonstige 0, Unterstützt Protokoll für TCP/IP, Unterstützt Protokoll für MODBUS, Unterstützt Protokoll für PROFINET IO, Unterstützt Protokoll für PROFINET CBA, Unterstützt Protokoll für PROFIsafe, Unterstützt Protokoll für sonstige Bussysteme, Systemkomponente, Schutzart (IP) IP20, Anzahl der Steckplätze 63, Mit steckbaren Baugruppen, digitale E/A, Mit steckbaren Baugruppen, analoge E/A, Mit steckbaren Baugruppen, Kommunikationsmodule, Mit steckbaren Baugruppen, Funktions- u. Technologie-Module, Mit steckbaren Baugruppen, Zentralmodule, Mit steckbaren Baugruppen, sonstige, Ausführung des elektrischen Anschlusses Schraub-/Federzuganschluss, Mit Potenzialtrennung, Feldbusanschluss über seperaten Buskoppler möglich, Mit Buskoppler für modularen Stationsaufbau, Tragschienenmontage möglich, Wand-/Direktmontage möglich, Geeignet für Sicherheitsfunktionen, Kategorie nach EN 954-1 4, SIL nach IEC 61508 3, Performance Level nach EN ISO 13849-1 Level e, Explosionsschutz-Kategorie für Gas ATEX Gas-Ex-Schutz, Kat. 3G, Explosionsschutz-Kategorie für Staub ohne, Breite 120mm, Höhe 119,5mm, Tiefe 75mm, Die IM 151-8F PN/DP CPU kann für dezentral verteilte Automatisierungslösungen mit mittlerem Programmumfang eingesetzt werden. Sie ermöglicht die Vorverarbeitung der Prozessdaten dezentral vor Ort und liefert nur die notwendigen Daten an die überlagerte Steuerung weiter. Dadurch ergeben sich folgende Vorteile: Entlastung der zentralen Steuerung, kurze Reaktionszeiten auf kritische Signale vor Ort, Entlastung des Bussystems durch geringeres Datenvolumen, schnellere Inbetriebnahme durch vorgetestete Einheiten und Parallelinbetriebnahmen, Erhöhung der Verfügbarkeit und Flexibilität durch autarke Maschineneinheiten, überschaubare Projektierung. Die IM 151-8F PN/DP CPU arbeitet vollkommen unabhängig von der zentralen Steuerung. Fällt diese aus, so läuft die IM151-8F PN/DP CPU einfach weiter. Die feinmodulare Aufbautechnik des Peripheriesystems ET 200S ermöglicht zusammen mit der IM 151-8F PN/DP CPU einen funktionsorientierten Aufbau der Station &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot
Umstellung eines Feldbusses auf Ethernet/IP
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Industrie-Automatisierung sind Feldbussysteme seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz und aufgrund ihrer Effizienz bei den meisten Automatisierungslösungen unverzichtbar. Seit einigen Jahren finden neben den etablierten Feldbussystemen wie Profibus, CanOpen oder anderen auch immer stärker Ethernetlösungen Verwendung. Als Gründe sind sowohl die einfache Anbindung an übergeordnete Firmennetzwerke als auch deutlich höhere Übertragungsraten sowie standardisierte Komponenten zu nennen. Es müssen nicht mehr unterschiedliche Netzwerke in Feld-, Steuerungs- und Unternehmensebene eingesetzt werden, um Informationen zu sammeln, auszuwerten und für Unternehmensentscheidungen aufzubereiten. In diesem Buch wird ein Projekt gezeigt, in dem der vorhandene Feldbus auf EtherNet/IP umgestellt wird, ohne dass Echtzeitverhalten und Sicherheitsaspekte verloren gehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.10.2020
Zum Angebot